• home

Bauanträge

Wenn Sie eine neue Laube, eine Pergola oder ein Gewächshaus bauen oder Veränderungen vornehmen möchten, die den Wert der Laube oder des Gartens erhöhen, stellen Sie bitte vorher einen Bauantrag! Durch die Genehmigung wird gewährleistet, dass die Veränderung bestand hat und nicht zurück gebaut werden muss. Und nur so kann auch die Wertsteigerung bei einem späteren Pächterwechsel berücksichtigt werden! 

Bauanträge gibt es beim 1. oder 2. Vorsitzenden. Sie beantworten auch gern ihre Fragen. Sie können sich das Formular auch beim Bezirksverband runterladen: Linke Spalte, "Formulare für Kleingärtner".

Bevor Sie beginnen, warten sie bitte unbedingt die schriftliche Stellungnahme des Bezirksverbandes ab!

Beachten Sie bitte - auch im Interesse ihrer Nachbarn - die Vorschriften wie Satzung, Unterpachtvertrag, Gartenordnung und Baurichtlinien.

Bookmark and Share
[SPALTERECHTS]